Schwimmtreff ab 3 Jahre

Nimmt Ihr Kind am Schwimmtreff teil, werden Sie sicher ein Abzeichen (z.B. das Seepferdchen-Abzeichen) als Ziel vor Augen haben.

Doch gibt es beim Schwimmen auch andere Aspekte:

·  die koordinativen Fähigkeiten ihres Kindes werden geschult,
·  die Muskulatur wird kräftiger und die Kondition wird gesteigert, da sich ihr Kind gegen den Wasserwiderstand bewegt

 

= Schwimmen lernen ist nicht nur wichtig sondern fördert ihr Kind in der gesamten motorischen und geistigen Entwicklung.


Beachten Sie daher jeden Fortschritt in diesem Bereich, da er Ihrem Kind das sichere Schwimmen erst ermöglicht.

Das nasse Medium ist ein besonderer Spielplatz. Wassergewöhnung und Bewegungsspiele werden die Kinder begeistern. Herz, Kreislauf und Atmung werden angeregt.

Die Erfolgsbasis ist, das Vertrauen des Kindes durch die direkte Hilfe im Wasser aufzubauen. Die direkte Hilfe erfolgt so lange und so oft wie nötig. Dabei berücksichtige ich den individuellen Entwicklungsstand der Kinder. Sie lernen entsprechend ihrem persönlichen Leistungsniveau, individuellen motorischen Fähigkeiten und müssen sich keinem starren Lehrplan anpassen. So haben sie weniger Leistungsdruck und weniger Frustration.

Wir verzichten auf Schwimmflügel, damit sich die Kinder frei bewegen können. Schwimmhilfen (Schwimmwesten - kann man sich leihen oder kaufen) werden so lang wei nötig eingesetzt. Für das Konditionstraining muss ihr Kind noch keine koordinierten Schwimmbewegungen ausführen. Es ist schon effektiv, wenn Ihr Kind kräftig mit den Füßen strampelt und es schafft, sich mit dem Körper waagerecht im Wasser fortzubewegen.

= Im Vordergrund steht der gemeinsame Erwerb von Fähigkeiten sowie Spaß und Freude  an der vielseitigen Bewegung im Wasser.


Fähigkeiten:

- der Wassergewöhnung

- die zum erreichen:     

-       der Seepferchen – Abnahme  

-       des Bonze – Abzeichens

-       des Silberabzeichen benötigt werden.

 

Wichtig!

·         Wenn Ihr Kind sich selbstständig über Wasser halten kann, ist es noch lange kein sicherer Schwimmer. Auch mit dem Seepferdchen-Abzeichen braucht es noch Ihre Aufsicht beim Schwimmen und am Wasser. Erst mit dem Bronze-Abzeichen ist Ihr Kind ein sicherer Schwimmer. Aber vergessen Sie trotzdem nie, dass Kinder Situationen oft anders einschätzen als Erwachsene und im Spiel auf ungewöhnliche Ideen kommen und die Sicherheit Ihres Kindes womöglich nicht mehr gewährleistet ist.

SmoveyAqua - jetzt kommt neuer Schwung ins Leben. Heute lade ich  Euch ein:

Smovey stimuliert die Handreflexzonen. Das wirkt sich positiv auf die entsprechenden Organe  und Drüsen aus. Die feinen Vibrationen wirken bis in die  Tiefenmuskulatur, diese stabilisiert die Wirbelsäule und die Gelenke. Smovey mobilisiert, kräftigt und entspannt & MACHT RIESIG SPAß!

Ihre Aquapädagogin und Smovey Coach Heike Hiersemann

Schwimmtreff ab 3 Jahre

Für alle unten aufgeführten Kurse melden Sie ihre Kinder vorab unter: 04963-919047 an!

Schwimmbecken/ Hallenbad Plythe   in Leer

samstags: 8:00 - 14:00 Uhr

 

Bewegungsbecken Walchum ( Coronabedingt momentan geschlossen)

dienstags und freitags

ab 14:00 Uhr bis Abends,  danach Zeiten für die Wassergymnastik

 


Lehrschwimmbecken Flachsmeer, Am Denkmal , Flachsmeer

(momentan Coronabedingt geschlossen)

montags:             
ab 14:00 bis abends, danach Wassergymnastik 

 

Therapiezentrum Kramer Papenburg

(momentan Coronabedingtfür das Kinderschwimmen geschlossen)

mittwochs und samstags:

 

*In den Schulferien finden keine wöchentlichen Kurse statt. Wenn es möglich ist bieten wir Intensivkurse in den Ferien an.


Schwimmbecken bei Krankengymnastik Rüve, Dersumerst. 8b, 26892 Heede

mittwochs

jeweils 45 min Wasserzeit       
Beginn um 14.00 Uhr, 14.45 Uhr und 15.30 Uhr

freitags

jeweils 45 Minuten Wasserzeit

Beginn um 14.00 Uhr, 14.45 Uhr, 15.30 Uhr, 16.15 Uhr, 17.00 Uhr und 17.45 Uhr bis 18.30 Uhr

 

 

Ich biete zu diesen Schwimmzeiten ein flexibles Gruppensystem in der Wassergewöhnung und Schwimmgruppe an. Das Kind soll dann den nächsten Schritt tun, wenn es die dafür nötige Fähigkeit, den Mut und das Selbstbewusstsein entwickelt hat. Es soll keinem Gruppendruck unterliegen. So ist die Wassergewöhnungsgruppe zum Kennenlernen, Ausprobieren, Spiel und Spaß = Zur Wassergewöhnung, aber auch für Kinder aus der Schwimmgruppe da. In der Schwimmgruppe üben und fördern wir die Kinder, so dass sie Ihr individuelles Ziel oder die Abzeichen
-       Seepferdchen
-       Bronze
-       oder Silber
erreichen.

Je Übungsleiter werden ca. 6 - 10 Kinder in der  Wassergewöhnungsgruppe betreut.

Der Schwimmtreff findet jeweils einmal wöchentlich statt und umfasst eine Schwimmzeit von ca. 40 min/UE. Die Kinder werden in den Duschen abgeholt und mit Stundenende zurückgebracht. (evtl. Änderungen möglich)

Die Eltern müssen die Kinder rechtzeitig abholen! Sollte etwas dazwischen kommen, müssen die Kinder in den Umkleiden warten und dürfen nicht auf den Hof bzw. Spielplatz spielen. Wertgegenstände bitte zu Hause lassen. 

Die Schwimmtreffgebühr in Höhe von 120,- € quartalsweise,  im Voraus zu entrichten.Bitte überweisen Sie den Betrag auf unser Konto.